Ballenrolle Die Ballenrollen werden bei einer orthopädischen Schuhzurichtung fest unter Ihre Konfektionsschuhe gearbeitet (nicht wechselbar), damit Sie weniger Kraft beim Abwickeln aufbringen müssen. Zudem wird durch die Ballenrollen gewährleistet, dass es zu weniger Belastung in den Gelenken kommt. (Knie und Fußgelenke). Indikation: Knieschmerzen, Versteifung vom Sprung- oder Kniegelenke
datenschutz Impressum Betroffenenrechte / Informationspflicht

Copyright © 2018 , Schön & Endres GmbH & Co. KG

Ballenrolle Die Ballenrollen werden bei einer orthopädischen Schuhzurichtung fest unter Ihre Konfektionsschuhe gearbeitet (nicht wechselbar), damit Sie weniger Kraft beim Abwickeln aufbringen müssen. Zudem wird durch die Ballenrollen gewährleistet, dass es zu weniger Belastung in den Gelenken kommt. (Knie und Fußgelenke). Indikation: Knieschmerzen, Versteifung vom Sprung- oder Kniegelenke
Impressum datenschutz Betroffenenrechte / Informationspflicht
  •  Menü
Ballenrolle Die Ballenrollen werden bei einer orthopädischen Schuhzurichtung fest unter Ihre Konfektionsschuhe gearbeitet (nicht wechselbar), damit Sie weniger Kraft beim Abwickeln aufbringen müssen. Zudem wird durch die Ballenrollen gewährleistet, dass es zu weniger Belastung in den Gelenken kommt. (Knie und Fußgelenke). Indikation: Knieschmerzen, Versteifung vom Sprung- oder Kniegelenke
Betroffenenrechte / Informationspflicht
Ballenrolle Die Ballenrollen werden bei einer orthopädischen Schuhzurichtung fest unter Ihre Konfektionsschuhe gearbeitet (nicht wechselbar), damit Sie weniger Kraft beim Abwickeln aufbringen müssen. Zudem wird durch die Ballenrollen gewährleistet, dass es zu weniger Belastung in den Gelenken kommt. (Knie und Fußgelenke). Indikation: Knieschmerzen, Versteifung vom Sprung- oder Kniegelenke

Service Hotline

0931 79 779 0

Online Rückfragen

info@schoenundendres.de

datenschutz Impressum
Ballenrolle Die Ballenrollen werden bei einer orthopädischen Schuhzurichtung fest unter Ihre Konfektionsschuhe gearbeitet (nicht wechselbar), damit Sie weniger Kraft beim Abwickeln aufbringen müssen. Zudem wird durch die Ballenrollen gewährleistet, dass es zu weniger Belastung in den Gelenken kommt. (Knie und Fußgelenke). Indikation: Knieschmerzen, Versteifung vom Sprung- oder Kniegelenke
Ballenrolle Die Ballenrollen werden bei einer orthopädischen Schuhzurichtung fest unter Ihre Konfektionsschuhe gearbeitet (nicht wechselbar), damit Sie weniger Kraft beim Abwickeln aufbringen müssen. Zudem wird durch die Ballenrollen gewährleistet, dass es zu weniger Belastung in den Gelenken kommt. (Knie und Fußgelenke). Indikation: Knieschmerzen, Versteifung vom Sprung- oder Kniegelenke
datenschutz Impressum
Betroffenenrechte / Informationspflicht