„Eine Brustprothese kann helfen, den veränderten Körper zu akzeptieren“

 

Wie geht es weiter, wenn der erste Schock überwunden ist, die Therapien abgeschlossen und die Frauen wieder zu Hause sind?

Sie möchten wieder zurück in ihr „normales Leben“ finden, das heißt: Normalität erleben.

Dazu gehört auch, sich mit dem eigenen Körper auseinanderzusetzen – denn mit dem Körper wurde auch ein Teil ihrer Identität verletzt.

Wie gut den Frauen das gelingt, hängt dann nicht nur davon ab, wie gut die Prothese die fehlende Brust „kaschiert“, sondern auch, was Weiblichkeit und Frausein für sie bedeuten.

 

Wir von Schön & Endres helfen Ihnen dabei!

„Eine Brustprothese kann helfen, den veränderten Körper zu akzeptieren“

 

Wie geht es weiter, wenn der erste Schock überwunden ist, die Therapien abgeschlossen und die Frauen wieder zu Hause sind?

Sie möchten wieder zurück in ihr „normales Leben“ finden, das heißt: Normalität erleben.

Dazu gehört auch, sich mit dem eigenen Körper auseinanderzusetzen – denn mit dem Körper wurde auch ein Teil ihrer Identität verletzt.

Wie gut den Frauen das gelingt, hängt dann nicht nur davon ab, wie gut die Prothese die fehlende Brust „kaschiert“, sondern auch, was Weiblichkeit und Frausein für sie bedeuten.

 

Wir von Schön & Endres helfen Ihnen dabei!

Amoena Energy, Brustprothesen, Folgeversorgung

Amoena – Energy

Für Frauen, die während sportlicher Aktivitäten oder aufgrund von Medikation oder Menopause stärker schwitzen.

Amoena Contact, Brustprothesen, Folgeversorgung

Amoena – Contact

Die selbsthaftende Prothese fühlt sich an, als gehörte sie zu Ihnen – für mehr Bewegungsfreiheit, Sicherheit und Vertrauen.

Amoena Aqua Wave, Brustprothesen, Folgeversorgung

Amoena – Aqua Wave

Die Aqua Wave Swimform bietet einen transparenten Ausgleich speziell für Aktivitäten in und am Wasser.

null

Schreiben Sie uns!

null

Rufen Sie uns an!

 

Senden