Invacare G50

  • Hervorragende Fahreigenschaften im Außenbereich
  • Weite Strecken, Steigungen und Hindernisse können einfach bewältigt werden dank leistungsstarkem Motor
  • Beste Bodenhaftung durch einstellbare Allradfederung und Stollenbereifung

 

Individuelle Ausstattungsmöglichkeiten

  • Vier Sitzsysteme möglich
  • Sitzneigung kann als fester Sitzwinkel eingestellt oder als elektrische Sitzkantelung gewählt werden
  • 4-teilige Karosserie wahlweise komplett in Silber oder kombiniert mit blauen Seitenelementen Einfach anpassbar
  • Auf den Nutzer abgestimmte Programmierung
  • Serienmäßige ACS-Elektronik und viele optionale Sondersteuerungen
  • Kraftvoller Antrieb, je nach Geschwindigkeit, mit einer Motorleistung von 500 oder 680 Watt Praktikabel im Alltag
  • Kleiner Wendekreis für einen Außenfahrer und sicheres Fahren
  • Erleichtert den Transfer dank abnehmbarer bzw. hochschwenkbarer Seitenteile und abschwenkbarer Beinstützen
  • deal für den Transport, da sich die Rückenlehne einfach nach vorn klappen oder ganz abnehmen lässt

 

Foto: www.invacare.de