Para Patella Spezialbandage zur Behandlung von Kniegelenkserkrankungen Durch die ovale U-förmige Öffnung, umgeben von einem asymmetrischen Silikonpolster, wird die Kniescheibe entlastet und geführt. Es wird vermieden, dass die Kompression direkt auf die Patella einwirkt. Seitliche Abweichungen der Kniescheibe werden vermindert, der Gleitvorgang der Patella wird dadurch zusätzlich gesteuert Indikationen bei allen Reizzuständen des Kniegelenkesnach Operationennach SportverletzungenMorbus Schlatter Foto: http://www.schiebler.de
datenschutz Impressum

Copyright © 2018 , Fußorthopädie Schön & Endres GmbH

Para Patella Spezialbandage zur Behandlung von Kniegelenkserkrankungen Durch die ovale U-förmige Öffnung, umgeben von einem asymmetrischen Silikonpolster, wird die Kniescheibe entlastet und geführt. Es wird vermieden, dass die Kompression direkt auf die Patella einwirkt. Seitliche Abweichungen der Kniescheibe werden vermindert, der Gleitvorgang der Patella wird dadurch zusätzlich gesteuert Indikationen bei allen Reizzuständen des Kniegelenkesnach Operationennach SportverletzungenMorbus Schlatter Foto: http://www.schiebler.de
Impressum datenschutz
  •  Menü
Para Patella Spezialbandage zur Behandlung von Kniegelenkserkrankungen Durch die ovale U-förmige Öffnung, umgeben von einem asymmetrischen Silikonpolster, wird die Kniescheibe entlastet und geführt. Es wird vermieden, dass die Kompression direkt auf die Patella einwirkt. Seitliche Abweichungen der Kniescheibe werden vermindert, der Gleitvorgang der Patella wird dadurch zusätzlich gesteuert Indikationen bei allen Reizzuständen des Kniegelenkesnach Operationennach SportverletzungenMorbus Schlatter Foto: http://www.schiebler.de
Para Patella Spezialbandage zur Behandlung von Kniegelenkserkrankungen Durch die ovale U-förmige Öffnung, umgeben von einem asymmetrischen Silikonpolster, wird die Kniescheibe entlastet und geführt. Es wird vermieden, dass die Kompression direkt auf die Patella einwirkt. Seitliche Abweichungen der Kniescheibe werden vermindert, der Gleitvorgang der Patella wird dadurch zusätzlich gesteuert Indikationen bei allen Reizzuständen des Kniegelenkesnach Operationennach SportverletzungenMorbus Schlatter Foto: http://www.schiebler.de

Service Hotline

0931 79 779 0

Online Rückfragen

info@schoenundendres.de

datenschutz Impressum
Para Patella Spezialbandage zur Behandlung von Kniegelenkserkrankungen Durch die ovale U-förmige Öffnung, umgeben von einem asymmetrischen Silikonpolster, wird die Kniescheibe entlastet und geführt. Es wird vermieden, dass die Kompression direkt auf die Patella einwirkt. Seitliche Abweichungen der Kniescheibe werden vermindert, der Gleitvorgang der Patella wird dadurch zusätzlich gesteuert Indikationen bei allen Reizzuständen des Kniegelenkesnach Operationennach SportverletzungenMorbus Schlatter Foto: http://www.schiebler.de
Para Patella Spezialbandage zur Behandlung von Kniegelenkserkrankungen Durch die ovale U-förmige Öffnung, umgeben von einem asymmetrischen Silikonpolster, wird die Kniescheibe entlastet und geführt. Es wird vermieden, dass die Kompression direkt auf die Patella einwirkt. Seitliche Abweichungen der Kniescheibe werden vermindert, der Gleitvorgang der Patella wird dadurch zusätzlich gesteuert Indikationen bei allen Reizzuständen des Kniegelenkesnach Operationennach SportverletzungenMorbus Schlatter Foto: http://www.schiebler.de
datenschutz Impressum